Archiv Treffen Wien

Wo: Festsaal neues Amtshaus Döbling
Einladung zum Adventstreffen in stimmungsvoller Runde.
Bei anregenden Gesprächen mit Gleichgesinnten kannst du die vorweihnachtliche Stimmung und kleine Leckereien genießen.
Einladung »

Dienstag, den 27. September, 18 Uhr
Festsaal Neues Amsthaus Döbling
Spannender Vortrag:
Mag. iur. Rolf Reiterer, Jurist und ausgebildeter Experte des Gesundheitswesens, wird zum Thema "Sozial- und arbeitsrechtliche Aspekte bei Kopfweh (bzw. Kopfweh PatientInnen)" informieren.

Auf Grund des großen Erfolges wird der Online-Vortrag von Frau Frank wiederholt!

ONLINE-Vortrag: "Schmerzklinik Kiel", Bettina Frank (Migränebetroffene)
Der Anmeldelink für den Online-Vortrag wird am Mittwoch, den 22. Juni auf der Webseite abrufbar sein. Eine Anmeldung ist somit nicht zwingend erforderlich.

ONLINE-Vortrag: "Schmerzklinik Kiel", Bettina Frank (Migränebetroffene)
Der Anmeldelink für den Online-Vortrag wird am Montag, den 16. Mai unter dem Link „Treffen Wien“ eingestellt. Eine Anmeldung ist somit nicht zwingend erforderlich.

17.00 - 21.00 Uhr
Thema:
Austausch
Pentahotel Wien
Margaretenstraße 92, 1050 Wien
Einladung »

Kommentar von Kassandra Steiner:

„Migräne: ein NO-GO für unsere Gesellschaft.
Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema Kopfschmerzen, da ich selbst seit meiner Kindheit an Migräne leide. “

Motive und Ziele
Meine Motivation ist es Betroffene, Angehörige und auch Firmen für dieses Krankheitsbild zu sensibilisieren und Ihnen dabei beratend und unterstützend zur Seite zu stehen.

Kommentar von Stefan Kohlweg:

Mit 18 hatte ich die erste Cluster Attacke (episodisch) und wie bei vielen anderen Betroffenen dauerte es ca. 5 Jahre bis der Cluster Kopfschmerz bei mir diagnostiziert und die richtige Medikation dagegen verschrieben wurde.

Motive und Ziele
Nach rund 15 Jahren, in denen ich alleine mit dieser Krankheit umgegangen bin und auch niemanden kannte der daran leidet, habe ich beschlossen, eine Community zu bilden, die sich gegenseitig sehr viel geben kann: Seit Ende 2019 leite ich das Cluster Kopfschmerz Meetup, eine Runde in der Erfahrungen mit Medikamenten und Bewältigungs-Strategien ausgetauscht werden können und auch Angehörige herzlichst willkommen sind um einen Raum für Austausch zu finden.